Erste tolle Erfolge im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia – Handball“

Die Phase der Jugend trainiert für Olympia-Turniere hat gerade begonnen, da sind bereits die ersten Erfolge zu verzeichnen.
Die Handballer (Jungen WK III) haben die Vorrunde am Wolfgang-Borchert-Gymnasium gewonnen und stehen somit im Entscheidungsspiel um die Kreismeisterschaft. Dies Spiel wird bei uns in der Sporthalle Egenbüttel ausgetragen.
Die Handballerinnen (Mädels WK IV) sind schon einen Schritt weiter und wurden am 20.1.20 durch einen Sieg in Schenefeld Kreismeister. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Sie nehmen damit am 18.2. am Bezirksfinale teil.
Beide Teams wurden von Astrid Tillein gecoacht.
Wir freuen uns über die ersten tollen Erfolge und wünschen allen weiteren teilnehmenden Teams viel Erfolg und verletzungsfreie Spiele.

Back To Top