Corona-Schnelltests Dokumente

Es ist für Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften und allen an Schule Beschäftigten verpflichtend, zweimal pro Woche einen Schnelltest durchzuführen.

Für Minderjährige wird eine Einverständniserklärung der Eltern benötigt (Anlage 1).

Es gibt auch die Möglichkeit, Tests mit eigenem Material zu Hause durchzuführen. Die ordnungsgemäße Durchführung und das Testergebnis bestätigen Sie nach jeder Testung mit einer Selbstauskunft, die Sie Ihrem Kind dann jeweils mit in die Schule geben (Anlage 2).

Back To Top